Kopfzeile

Inhalt

Eltern und Erziehungsberechtigte

Die Eltern tragen gemeinsam mit der Schule die Verantwortung für die Bildung und Erziehung der Kinder. Von einem guten Verhältnis zwischen Schule und Elternhaus können die Kinder und Jugendlichen profitieren, denn gemeinsam mit den Eltern kann sich die Schule am besten um die Förderung und eine gesunde Entwicklung kümmern.

Ein regelmässiger Austausch zwischen der Schule und den Eltern ist deshalb essentiell wichtig. An verschiedenen Gesprächen informieren die Eltern und die Schule sich gegenseitig über Themen, welche für die schulische Situation der Kinder wichtig sind. Eine wertschätzende und respektvolle Kommunikation stärkt das Vertrauen. Dieses bildet die Grundlage für ein gutes Verhältnis zwischen den Eltern und der Schule, denn eine vertrauensvolle und offene Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für das Gelingen des pädagogischen und schulischen Wirkens.

Gesetzliche Regelungen umrahmen die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Schule und sorgen für Klarheit, wer für welche Aufgaben verantwortlich ist. Hier finden Sie die Inhalte für Eltern, die das Amt für Volkschule des Kanton St.Gallen zur Verfügung stellt: https://www.sg.ch/bildung-sport/volksschule/inhalte-fuer-eltern.html

Dokumente

Name
Kindergarten.pdf Download 0 Kindergarten.pdf
Rund um den Unterricht.pdf Download 1 Rund um den Unterricht.pdf
Vor der Schule.pdf Download 2 Vor der Schule.pdf